Alle Beiträge dieses Autors

Ende einer Ära: Staffelübergabe im Haus der Jugend am Hamtorwall

17. Oktober 2018 | Von

Rund 60 Jahre hat der Verein Offene Tür Neuss e.V. die Geschicke im Haus der Jugend bestimmt. 50 Jahre davon hat der Neusser Dr. Albert Wunsch die Entwicklung der Jugendeinrichtung maßgeblich geprägt, die meiste Zeit als stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Im Sommer hat der Verein seine Auflösung beschlossen und die Verantwortung für das Haus der…

Den ganzen Artikel lesen



Der Neusser Dr. Albert Wunsch schreibt über Resilienz: „Das Immunsystem der Seele“

4. Juli 2018 | Von

Das Sachbuch „Mit mehr Selbst zum stabilen Ich! Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung“ ist bereits 2013 erschienen. Der Psychologe und promovierte Erziehungswissenschaftler Dr. Albert Wunsch war einer der ersten Autoren, der sich mit dem Thema Resilienz beschäftigt hat. Nun erscheint sein wissenschaftlich fundiertes Buch, das zugleich auch Gesellschaftsanalyse und Ratgeber ist, in einer überarbeiteten und…

Den ganzen Artikel lesen



Ein Stück Schottland im Rhein-Kreis Neuss

1. Juni 2018 | Von

Eigentlich liegen die schottischen Highlands ja nicht gerade um die Ecke. Dennoch gibt es hier im Rhein-Kreis Neuss die Möglichkeit, ein Stück Schottland live zu erleben und schottisches Lebensgefühl zu erfahren. Am ersten Juni-Wochenende finden nämlich die 6. Highland Games in Rommerskirchen-Oekoven statt. Ein sportliches Event, aber auch ein großes Fest und Vergnügen für Jung…

Den ganzen Artikel lesen



Das neue Edith-Stein-Haus: Modern und offen für alle

4. Mai 2018 | Von

Schon im Januar hat das Familienforum Edith Stein seine Arbeit in der neuen Dependance an alter Stelle aufgenommen. An der Schwannstraße 11 steht das in etwa 14 Monaten errichtete Edith-Stein-Haus als moderner, durch viele Fenster lichtdurchfluteter Bau. Im April ist es nun vom Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki im Rahmen einer Feier mit fast…

Den ganzen Artikel lesen



Von schönen Blumen und glücklichen Bienen

11. April 2018 | Von

Naturschutz im eigenen Garten: Jetzt ist die Zeit, Garten und Balkon auf Vordermann zu bringen und dafür zu sorgen, dass dort bald alles grünt und vor allem – blüht. Doch warum…

Den ganzen Artikel lesen



Römer hautnah im Clemens-Sels-Museum

14. März 2018 | Von

Römer zum Anfassen. Mythos und Fakten“ heißt die neue Ausstellung im Clemens-Sels-Museum, die am 18. März Eröffnung feiert. Wie der Titel verrät, präsentiert sie bekannte und neue Fakten rund um…

Den ganzen Artikel lesen



Jubiläum – 10 Jahre Bü.NE Bürgerstiftung Neuss

22. Februar 2018 | Von

Vor einem Jahrzehnt wurde die Bü.NE von über hundert engagierten Neusserinnen und Neussern gegründet, um „unsere Stadt noch liebens- und lebenswerter zu machen“. Seitdem hat die Initiative viele gemeinnützige Projekte auf den Weg gebracht, finanziert und unterstützt. Eine Erfolgsgeschichte, die mit besonderen Aktivitäten und Überraschungen im ganzen Jahr gefeiert werden soll. Wir wollen mit den…

Den ganzen Artikel lesen



(Vor-)Lesestoff für Kinder von Stefanie Kirschbaum: Betty ist wieder da!

5. Februar 2018 | Von

Die Neusser Autorin Stefanie Kirschbaum hat die besonderen Stärken und die Probleme hochsensibler Kinder zu ihrem Thema gemacht. Die Diplom-Psychologin möchte Eltern und Kindern auf unterhaltsame Weise helfen, mit dieser…

Den ganzen Artikel lesen



Neuss und seine Nachbarn Teil 7: Meerbusch – Nicht nur reich und schick

14. Dezember 2017 | Von

Ganz nah an Düsseldorf gelegen und mit den – gemessen an der Einwohnerzahl – meisten Einkommensmillionären in NRW ist Meerbusch ein bekanntermaßen attraktiver Wohnort, doch das ist nicht alles. „Meerbusch ist rheinisch, Meerbusch ist grün, ‚kunstvoll‘, bisweilen mondän und chic, aber auch bodenständig und gemütlich“, so beschreibt sich die Stadt nämlich selbst. Es lohnt sich…

Den ganzen Artikel lesen



Neuss und seine Nachbarn Teil 6: Kaarst – Total vielseitig

16. November 2017 | Von

Besonders „Kaarst Total“ hat Kaarst weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht. Seit über 15 Jahren lockt das große Stadtfest alljährlich am ersten Septemberwochenende rund 100.000 Feierfreudige in die Stadtmitte und wartet sogar mit nationalen und internationalen Showacts auf. Doch diese Neusser Nachbarstadt mit ihren fünf Stadtteilen Kaarst, Büttgen, Vorst, Holzbüttgen und Driesch hat noch…

Den ganzen Artikel lesen



Korschenbroich – Eine Kleinstadt mit vielen Qualitäten

4. Oktober 2017 | Von

Neuss und seine Nachbarn Teil 5:Nur fünf Stadtteile bilden die kleinste Nachbarstadt von Neuss: Korschenbroich, Kleinenbroich, Glehn, Pesch und Liedberg sind zusammen die Stadt Korschenbroich. Im Grünen der niederrheinischen Landschaft gelegen, geprägt von vielen gut erhaltenen historischen Häusern und Bauwerken ist sie nicht nur touristisch interessant und als Wohnort gefragt, sondern profitiert wirtschaftlich auch von…

Den ganzen Artikel lesen



Gemeinde Jüchen – 27 Orte, viel Kohle und ein Wasserschloss

10. Juli 2017 | Von

Neuss und seine Nachbarn Teil 4: Jüchen ist die größere der beiden Nachbargemeinden von Neuss, ist aber ähnlich wie die Gemeinde Rommerskirchen ländlich geprägt. Die zum Teil malerischen kleinen Dörfer und Orte liegen verstreut inmitten von grünen Feldern. Zugleich ist Jüchen wie das benachbarte Grevenbroich stark mit dem Tagebau Garzweiler verbunden, der südlich direkt an…

Den ganzen Artikel lesen