Der Ausflugstip fürs Wochenende – Kunst- & Handwerkermarkt in der Stadthalle Neuss

12. Februar 2013 | Von | Kategorie: Aktuelles

Endlich ist es wieder soweit: am Sonntag, 17. Februar, findet von 11 bis 18 Uhr der große Kunst- und Handerker-Markt in der Stadthalle Neuss statt.

Die Traditionsveranstaltung hat bereits in den achtziger und neunziger Jahren zehntausende Besucher begeistert. Nach einer längeren Pause finden nun die beliebten Märkte wieder regelmäßig statt.

Der „Markt der schönen Dinge“ lädt ein zu einem entspannten Bummeln. Zahlreiche Künstler und Kunsthandwerker aus der Region und aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren ihre fantasievollen Werke.

Nahezu jeder Bereich des kunsthandwerklichen Schaffens ist mit repräsentativen Ausstellungs-Ständen vertreten: Maler, Schnitzer und Keramiker zeigen ihr handwerkliches Können. Seidenmalerei, Motivstempel, Holzobjekte, Arbeiten aus Ton und Metall sowie Naturseifen werden ebenso vertreten sein wie Schmuck, selbstgefertigte Puppen und vieles andere mehr. Auch kulinarische Spezialitäten sind in reichhaltiger Auswahl vertreten.

Die filigranen, dekorativen oder künstlerisch gestalteten Objekte eignen sich vielfach sehr gut, um das eigene Heim zu verschönern. Als Geschenk haben sie einen ganz besonderen Wert, da es sich alles um handwerklich oder künstlerisch hergestellte Unikate handelt, die sonst nirgendwo erhältlich sind. Gerade im Hinblick auf das kommende Osterfest bietet sich ein Besuch des Kunst- und Handwerkermarktes an. Hier kann unter vielen wirklich originellen und einmaligen Geschenkideen ausgewählt werden.

Auf dem Neusser Kunst- & Handwerkermarkt werden die Besucher von über 50 verschiedenen Ausstellern erwartet. Frau Elena Schneider aus Essen fertigt den Besuchern z.B. in 10 Minuten eine einzigartige Weste. Beim weiteren Bummel über den Markt zeigt Herr Heinz Schlösser aus Kempen vor Ort, wie seine originellen Schraubenfiguren gefertigt werden. Exklusive Accessoires und hochwertiger Schmuck kleiden die Frau ein, während der Mann Lederwaren und Felle begutachten und kaufen kann. Heißwachsmalerei ist ebenso vorhanden wie Kissen, Taschen und Dekoartikel. Für den gemütlichen Abend kann leckere Marmelade oder erlesener Wein erstanden werden, bevor die 10-Minuten-Weste bei Elena Schneider abgeholt wird.

Der Kunst- & Handwerkermarkt in der Stadthalle Neuss ist am Sonntag, 17. Februar, durchgehend von 11 bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet.

Wir verlosen 5 Familienkarten für unsere Leser. Einfach eine Mail mit dem Betreff “Kunst” an glueck@derneusser.de und Sie können dabei sein.