E-Books und Tablet-PCs in der Bibliothek testen

23. August 2012 | Von | Kategorie: Aktuelles

Auf der 1. Etage in der Stadtbibliothek am Neumarkt können Besucher jetzt etwas völlig Neues entdecken: eine Teststation mit einer Auswahl verschiedener E-Book-Geräte (zum Beispiel von Sony, Weltbild, Italica) und Tablet- Pcs wie dem I-Pad,  Acer Iconia Tab, Motorola Xoom und HTC-Flyer.

So können die Bibliothekskunden die unterschiedlichen Geräte einfach mal ausprobieren und außerdem das digitale Angebot der Stadtbibliothek direkt vor Ort nutzen. Weiterhin be-steht die Möglichkeit, sich auf den gemütlichen Sitzgelegenhei-ten Audio-CDs per Kopfhörer anzuhören. Das Einzige, was bis-her bei dem neuen Angebot noch fehlt, ist ein treffender Name. Intern wurde der Kubus bisher “Hörbar” genannt, aber die Stadtbibliothek möchte die Bürger gerne an der Namensfindung beteiligen.

Auf Facebook läuft unter http://www.facebook.com/bibneuss eine Umfrage, bei der jeder seinen Vorschlag unterbreiten kann.